Wie Du mit den temporal taps innere Sabotageprogramme viel besser auflöst und positiven Affirmationen richtig Dampf machst

Positive Affirmationen zusammen mit Temporal Tap im Selbstcoaching für mehr Finanzielle Freiheit

Wie Du mit dem ultraschnellen Temporal Tap zusammen mit klaren Affirmationen dem Geld einen Weg in deinen Geldbeutel aufzeigst

Das Temporal Tap oder Schläfenbeinklopfen ist eine sehr alte Energietechnik, welche sich sehr wirksam nutzen lässt, um Gewohnheiten Verhaltensweisen oder emotionale Reaktionen nachhaltig zu verändern und durch neue, zu ersetzen. Die kraftvolle Arbeit mit positiven Affirmationen ist hinlänglich bekannt. Auch wenn andere Autoren dazu gegenteiliges schreiben.

Positive Affirmationen und Schläfenbeinklopfen erleichtern den Weg in die Finanzielle Freiheit

Positive Affirmationen und Tempral Tap

Affirmationen sind, wenn sie sinnvoll eingesetzt werden ein hervorragendes Werkzeug, um Verhalten und Einstellungen zu ver-ändern. Manchmal führen sie sehr schnell zu Erfolgen. Andererseits ist natürlich auch festzuhalten, dass Positive Affirmationen  in vielen Fällen nicht die erwünschte Wirkung erbringen, die sich der Anwender so vorgestellt hat.

 

Positive Affirmationen und Temporal Tap führen zu einem etwas anderen Weg in Richtung Finanzielle Freiheit

Woran liegt es, dass positive Affirmationen oft nicht die erwünschte Wirkung erzielen?

Das liegt daran, dass ganz häufig die unbewussten Glaubenssätze, die tief in uns wirksam sind, dies ganz einfach verhindern. Und da diese stark wirksamen Glaubenssätze eben unterhalb der bewussten Wahrnehmung laufen, können sie von unserem „wachen bewusstenVerstand“ nicht elimniert und umgangen werden.

Durch den Einsatz von Temporal Tap wird der Teil des Nervensystems im präfontalen Cortex beruhigt, der für unsere Glaubenssätze und den Erhalt derselben zuständig ist. Durch das fortwährende Klopfen rund um unser Schläfenbein herum, wird unser sog. bewusster Verstand geradezu überhaupt erstmals aufnahmefähig für neue Glaubenssätze. Natürlich auch für diejenigen Glaubenssätze, die dem Thema Finanzielle Freiheit im Weg stehen.

Dies geschieht durch das Einfache (Be)-Klopfen am Kopf oberhalb des Ohres, wie auf dem oberen Bild gezeigt. Unser vegetatives Nervensystem (ANS) reagiert auf diese ungewöhnliche Stimulation sehr empfindlich und vor allen Dingen erfolgreich

 

Mache dir eine Liste mit Gewohnheiten, zu Geld, Reichtum und Fülle, die Du ändern willst

Geldliste machenWenn du beginnst zu klopfen, mache jetzt zu Beginn eine Liste mit den verinnerlichten finanziellen Gewohnheiten, Verhaltensweisen oder (finanziellen)  Umständen die du in deinem Leben ändern möchtest!

Beschreibe diese gewünschten Änderungen und Gewohnheiten nun in einem einzigen Satz und zwar unter folgenden Kriterien:

1.         Positiv

2.         Als ob es schon passiert ist (in der Gegenwart)

Ein Beispiel: „Ich tue erfolgreich genau das richtige.“ Oder wenn es um deinen Reichtum geht: „Ich bin reich.“ Positive Affirmationen in dieser Art eben.

Hier noch ein weiters Beispiel, wenn es um das Thema Geld geht: „Ich habe stets mehr als genug Geld um alle meine Rechnungen zu bezahlen.“

Die positive Affirmation kann dabei alles beinhalten was du dir an Wünschen oder Zielen vorstellst.

Noch besser und kraftvoller ist es, wenn du sehr spezifisch bei der Erstellung der Affirmation bist.

Z.B. „Ich gewinne jeden Monat erfolgreich 20 neue Kunden.“

Tempral Tap

Es ist enorm wichtig die positive Affirmation kurz und bündig und prägnant zu halten.

Faustregel: Desto einfacher, desto besser.

Und achte dabei auch auf deinen normalen Tonfall. Wenn du sonst eher laut oder leise sprichst, ist es gut dies ebenfalls einzubeziehen.

 

Anleitung: Hier das Temporal Tap oder Schläfenbeinklopfen nochmal in der Kurzform:

1. Was möchtest du ändern? Schreibe es auf!

2. Bilde einen Satz mit einer Affirmation! Dein Zielsatz!

3. Klopfe dreimal entlang der Ohrspitze, während du die positive Affirmation ständig wiederholst! Tue dies dreimal hinter einander!

4. Wiederhole diesen Vorgang mehrmals täglich! In der Regel kommt man so auf mind. Sieben Durchgänge am Tag. 

5. Achte darauf mindestens eine halbe Stunde Abstand zwischen den Klopfvorgängen einzuhalten!

In diesem Video von mir kannst Du gut sehen, wie ich selbst das Schläfenbeinklopfen zielsicher in Kombination mit Geldmagie anwende.

Fange beim Temporal Tap an deiner rechten Schläfe vor dem Gehörgang des Ohres mittig an. Nimm die mittleren drei Finger deiner Hand und klopfe in einem Halbkreis oberhalb des Ohres bis zu dem Punkt, der genau mittig hinter dem Ohr liegt. Die Punkte welche aktiviert werden müssen, liegen nur im oberen Teil des Schädels über und seitlich des Ohrs.

Klopfe dabei jedoch immer nur so stark, dass du dich damit wohlfühlst!

Wiederhole diese Sequenz dreimal und sprich dabei mehrmals deine gewählte positive Affirmation!

Die Wirkung des Schläfenklopfens hält immer ungefähr 30-50 Minuten an.

Wenn du dir diesen Vorgang zur täglichen Routine machst und ungefähr mindestens sieben Mal täglich klopfst, wirst du feststellen, dass sich deine Glaubenssätze und negativen finanziellen Verhaltensweisen allmählich verändern. Steigere die Wirkung, indem du alle deine positiven Affirmationen aufschreibst und deine Finanzielle Freiheit wird davon enorm profitieren.

Positive Affirmationen zu singen ist im Übrigen dabei noch viel kraftvoller um deinen finanziellen Mindset zu stärken und krass zu verbessern. Stell` Dir das so ein bisschen vor wie regelmässiges Bodybuilding oder Power Yoga. Dass ist vielleicht am Anfang etwas ungewöhnlich, zahlt sich aber auf Dauer enorm aus.

Wenn du mit mehreren Affirmationen gleichzeitig arbeitest, achte darauf, dass du nicht durcheinander kommst. Sobald eine Affirmation und das damit verbundene Verhalten Teil deines Alltags wird, kannst du neue nehmen.

Ich würde zunächst immer nur mit maximal 2 Affirmationen oder Afformationen arbeiten.

Da bei der Arbeit mit Energie und den sog. Klopfverfahren sehr genau darauf geachtet wird, welche Gedanken einem während des Klopfens durch den Kopf gehen, ist das auch bei den Temporal Taps sehr wichtig.

Das ist dann die Arbeit mit den so genannten Tailenders. Wenn Du einen solchen findest ist das wie der Fund eines Goldnuggets und du weißt sofort in welche Richtung du ab sofort mit dir (finanzielles + berufliches) Selbstcoaching machen kannst.

Ein Beispiel: „Ich gewinne jeden Monat leicht und erfolgreich 20 neue Kunden.“ Und eine innere Stimme von dir sagt während des Klopfens: „Das ist doch alles Quatsch“.

Positive Affirmationen Fine Tuning nach einem Tailender

Solche Reaktionen sind immer ein deutliches und untrügliches Zeichen die jeweilige Affirmation anzupassen. Du könntest dann zum Beispiel sagen: „Ich bin jetzt in der Lage, zu erkennen, wie ich 20 neue Kunden monatlich anziehe.“

Positive Affirmationen

Es könnte gut sein dass du dich mit dieser Affirmation sehr viel wohler fühlst und sich deine innere Stimme damit zufrieden gibt.

Oder du hast zum Beispiel die Affirmation: „Ich kann so wohlhabend sein wie ich möchte“ und deine innere Stimme sagt die ganze Zeit: „Das ist doch völliger Quatsch“.

Dann kannst du diese Affirmation verändern in: „Ich besitze jetzt alle Möglichkeiten so wohlhabend zu sein wie ich möchte.“

Probiere einfach mehrere Affirmationen aus. Du wirst sehr schnell merken, ob deine innere Stimme reagiert. An dieser Stelle ist es sehr wichtig damit sensibel umzugehen.

Eine andere Möglichkeit hilfreiche nützliche Unterstützung für das Schläfenbeinklopfen zu geben ist der zielgerichte Einsatz von Afformationen.  Wichtig ist es dabei, egal mit welcher Unterstützung, das Temporal Tap täglich und regelmäßig zu machen. Es einfach nur zu Versuchen funktioniert nicht.

Nimm dir als hilfreiches Ziel, wenn du es gewohnt bist mit dir viel selbst zu arbeiten so etwas in der Art, wie: „Ich ändere meine Arbeit mit positiven Affirmationen, jetzt!“ Ich erkenne es daran, das ich täglich mind. 7 Durchgänge mit Temporal Tap mache.“ „Oder alternativ: „Ich ändere meine Arbeit mit Afformationen, jetzt!“

Wie du noch agiler deinen finanziellen Moneymindset deklarierst

Du kannst mit dieser Methode sehr schnell ein neues konstruktives finanzielles Verhalten und bessere finanzielle Gewohnheiten erzielen.

Das Schöne daran ist, du kannst natürlich das Temporal Tap für jeden deiner Lebensbereiche einsetzen. Im Prinzip kannst Du damit jede limitierende Verhaltensweise, welche auf einer Angst (und die spielt bei Geldthemen meistens eine Rolle) oder einer anderen Einschränkung basiert, verändern.

Am besten konzentrierst Du dich darauf, welchen deiner Lebensbereiche du gern am meisten verändern möchtest. Erstelle am besten jetzt sofort eine Liste.

Zusatztipps: Vieles ist schon zum Thema Geld anziehen und die persönliche finanzielle Attraktion erhöhen geschrieben worden. Auch schon in vergangenen Zeiten. Die Erfolgsbücher der Literatur sind voll davon.

Tempral Tap

Das liegt mit Sicherheit daran, das Geld ein Dauerthema für uns Menschen ist und bleibt. Eine extrem hilfreiche und supereinfache Strategie habe ich bei Catherine Ponder gelernt. Diese ist sehr wirkungsvoll in Kombination mit den Temporal Tap einsetzbar.

  1. Mach` Dir eine Liste mit den den Dingen, die du Dir am meisten wünschst. Frage dich ganz ehrlich dabei, was du dir am allermeisten im Leben wünschst.
  2. Schreibe das so detailliert wie möglich auf und sei dabei so ehrlich zu dir selbst wie es nur irgendwie geht.
  3. Schreibe nun deine Hauptwünsche auf.
  4. Triff dann eine Deklaration in der Art, wie : “ Ich danke für die sofortige, vollständige und umfassende Erfüllung dieser Wünsche. Dieses oder etwas Besseres geschieht zur rechten Zeit in Übereinstimmung mit dem reichen Guten, das mein Höheres Selbst für mich bereit hält.“ (du kannst es auch in deinen Worten abändern) – Was es mit den Deklarationen auf sich hat  kannst du hier lesen…
  5. Arbeite nun täglich schön regelmässig 15 Minuten mit deiner Liste und gleiche sie ab, mit dem was immer neu auftaucht! Du bist darin ganz frei zu streichen oder wieder etwas hinzu zu fügen.
  6. Baue in diese 15 Minuten mind. eine Sequenz Temporal Taps ein!
  7. Nimm dann für den Rest des Tages den wichtigsten Wunsch und wende darauf immer wieder die Temporal Taps an!

Es gibt sehr viele positive Erfahrungen von Anwendern mit dem Temporal Tap. Doch auch hier gilt der ständig wirksame Leitsatz: „Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es.“

Wenn Du die Arbeit mit dem Temporal Tap noch unterstützen willst, empfehle ich dir die Selbstcoaching Arbeit mit positiv radionisch besendeten Subliminal CD´s zu unterstützen. Am besten eignen sich dafür die Titel: Wohlstandsbewusstsein, Ziele erreichen, Selbstbewusstsein stärken, Angstauflösung und wenn Du dich mit Aktien beschäftigst der Subliminal CD: Erfolgreiches Börsentrading.

Mehr zu den machtvollen Techniken zur Unterstützung bei Deiner inneren Gartenarbeit für Deine Finanzielle Freiheit mit positiven Affirmationen zu nur erdenklichen Bereichen rund ums Thema Geld findest Du in meinem Ebook „Wünsch Dir einfach Geld.“

Gratis Finanzcoaching hier anfordern

für deinen Erfolg,

Christoph

Christoph Simon

Finanzielle Freiheit mit EFT, Psych-K, BSFF, Generativem NLP, Hypnose, Mace Energy Methode, EDxTM, TFT, systemisches Coaching, Geld Aufstellungen

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Herr Simon,
    Ich lese Ihre Twitter-Beiträge regelmässig und finde sie wirklich hilfreich. Wäre es für Sie ok, wenn ich in einem meiner nächsten Newsletters diese Seite linke? Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende. Andreas Ackermann

  2. Hallo Herr Ackermann,

    Freut mich, wenn Ihnen die Beiträge gefallen. Sie können gerne die Seite in Ihrem Newsletter verlinken.
    beste Grüße, Christoph Simon

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.